Menü
Für das kostenlose Browsergame Travian steht Version T4.4 ins Haus.

Travian – Neue Version T4.4 mit zahlreichen Neuerungen

Für das kostenlose Browsergame Travian wurde die brandneue Version T4.4 angekündigt. Die deutsche Welt 5 startet hierfür kommenden Montag mit der neuen Version mitsamt zahlreicher Neuerungen in eine neue Runde.

Travian T4.4 kommt

Travian Browsergame Banner 2Wer es bis zur Veröffentlichung von Travian 5 gar nicht mehr aushalten kann, der sollte sich stattdessen mal den neuen Travian-T4.4-Server anschauen. Welt 5 des kostenlosen Browsergames Travian startet am kommenden Montag, dem 3. Februar 2014 um 6:00 Uhr morgens, zum ersten Mal als Travian T4.4 Server in eine neue Runde. Bei T4.4 handelt es sich um eine brandneue Version des Browserspiels aus dem Hause Travian Games. Mit dabei sind zahlreiche Neuerungen, beispielsweise eine doppelte Rohstoffproduktion eures Helden. Doch auch tägliche Aufgaben, noch mehr Abenteuer, 40 Prozent mehr Rohstoffe von euren Feldern und wechselnde Belohnungen warten in Travian T4.4 auf euch. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass viele der neuen Features oder Inhalte ein “Gemeinschaftswerk der Spieler und Entwickler” ist – was bedeutet, dass die Macher von Travian sehr stark auf das Feedback der Spieler geachtet und entsprechende Wünsche umgesetzt hat. So etwas sieht man im Bereich der Spiele-Entwickler leider auch nicht mehr alle Tage.

Laut offizieller Foren-Ankündigung wird die Anmeldung für den neuen Travian T.4.4 Server am 31. Januar 2014 geöffnet. Am Abend, bevor es mit dem Server-Start losgeht, wird zudem der Botschaftsbereich von Travian archiviert und für den Neustart der Welt 5 mit Travian T4.4 vorbereitet.

Die Neuerungen von Travian T4.4 im Detail

Insgesamt erwarten euch in der neuen Version des Browsergames, Travian T4.4, die folgenden Inhalte:

  • Die Produktion an Rohstoffen steigt um 40 Prozent
  • Die höchste Versteck-Kapazität wurde bei den Römern und Germanen auf 2000 angehoben und für Gallier auf 3000
  • Der Held darf sich in Travian T4.4 über eine Verdopplung pro Skillpunkt der Rohstoffproduktion freuen
  • Nataren bauen in Zukunft nach einer bestimmten Tages-Anzahl ein Weltwunder
  • Besagte Weltwunder von Travian befinden sich mit Version 4.4 nicht mehr nur im grauen Bereich
  • Sobald die Baupläne erscheinen, dürft ihr euch über einen halben Getreideverbrauch in Weltwunder-Dörfern freuen
  • Sofern ihr als Spieler in der gleichen Allianz oder im Bündnis seid, könnt ihr die Handelsrouten zu den Weltwundern und/oder Artefakt-Dörfern einstellen
  • Die Wassereimer werden in Version T4.4 nur alle 24 Stunden nutzbar sein
  • Die Anzahl der Abenteuer wird auf 400 angehoben
  • Freuen dürft ihr euch zudem über eine bessere Balance in Sachen Truppen-Menge, Rohstoffe, Verbände und Gesetzestafeln
  • Die Kulturpunkte-Berechnung bei Festen wird zudem verändert
  • Bei den Kunstwerken trifft euch ebenfalls eine Änderung, hier gibt es nach 14 Tagen maximal 2000 Kulturpunkte
  • Zu Beginn der Runde in Version 4.4 dürft ihr euch über 500 Kulturpunkte als Startguthaben im kostenlosen Browsergame Travian freuen
  • Es wurde zudem die Map bzw. Karte des Geburtstagsservers von Travian übernommen
  • Der Anfängerschutz im Gratis Browsergame läuft fünf Tage. Ihr habt jedoch die Möglichkeit, dies um drei weitere Tage zu verlängern
  • Während des Anfängerschutzes gibt es für euch kein Angreifen, Unterstützen oder gar Ausspähen anderer Spieler. Auch ein eigenständiges Austreten aus dem Schutz ist nicht möglich
  • Sogenanntes “Siedlerpushing” und “Offerpushing” ist während des Anfängerschutzes in Travian durch die eingeschränkten Handelsmöglichkeiten auf dem Marktplatz nicht möglich. Es sind nur Angebot im Verhältnis 1:1 möglich.
  • In Travian T4.4 erwartet euch zudem ein einfacher Weg zur Unterscheidung von eingehenden und ausgehenden Truppenbewegungen
  • Ihr könnt euch außerdem mehr als zehn Truppen-Bewegungen pro Seite anzeigen lassen

Maria Melhorn

Spiele jetzt das kostenlose Browsergame Travian

Du suchst ein neues MMO, oder interessierst dich für News, Guides, Tipps, Release-Termine und Tests zu Online-Rollenspielen? Dann schau ganz einfach auf MMOst-Wanted.de vorbei.

Du kannst derzeit keinen Kommentar hinterlassen.