Menü

My Little Farmies – der knuddelige Online-Bauernhof

Grafik: 84%

System: 80%

Atmosphäre: 80%

Umfang: 88%

Wer Browser-Farmspiele mag, der wird bei My Little Farmies nichts falsch machen. Es überzeugt mit grafischer Qualität und spielerischer Finesse.

Total Score 83%

Wer Farmville kennt, wird auch mit My Little Farmies bestens zu Recht kommen. Wer bereits in Farmville die Mistgabel geschwungen hat, der ebenso. Wer in Farmville große Bauernhöfe errichtet hat, wird auch … So könnten wir es ewig weiter führen. Doch was macht My Little Farmies so einzigartig?

Das Spielprinzip von My Little Farmies ist schnell erlernt. Zu Beginn startet das Spiel auf einer großen Wiese, die im Laufe des Spiels bebaut werden muss. Ihr müsst Felder errichten, Scheunen bauen, Wege einplanen und euch selbstverständlich auch um die Felder und die Tiere kümmern – ein richtiges Farmerleben eben. Am oberen Bildschirmrand befinden sich alle Bereiche, die ihr für das Lagern und Kaufen von Waren benötigt. Am unteren Bildschirmrand siedeln die Entwickler das Bau-Menü an. Und hier liegt eine große Besonderheit – in My Little Farmies könnt ihr auf eine beachtliche Anzahl von Gebäuden, Tieren und Waren zurückgreifen. Andere Browser-Farmen können sich da eine Scheibe von abschneiden!

Umfangreiche Tierzüchtung

My Little Farmies_2Beginnt das Spiel noch sehr seicht, sieht man erst nach mehreren Stunden, wie komplex der Titel eigentlich ist. Gerade beim Züchten von Tieren müsst ihr euch einige Zeit einlesen, damit ihr das Prinzip versteht – doch das ist keineswegs eine Kritik. Für die Züchtung müssen bestimmte Kriterien erfüllt sein, die mit steigendem Level der Tiere immer umfangreicher und schwieriger zu erreichen werden. Wer da nicht aufpasst und sich zuvor ordentlich um seinen Hof gekümmert hat, kann schnell ohne Geld da stehen. Denn nur wer richtig wirtschaftet, kann einen funktionierenden Bauernhof führen. Anfangs habt ihr zwar nur Geld in Hülle und Fülle, doch mit dem Kauf der ersten Scheune oder der ersten Mühle werden die Taschen schnell leer. Felder, Tiere und alle zeitbedingten Ereignisse müssen genau koordiniert werden, damit sie Hand in Hand übergehen.

Die Technik

My Little Farmies_1Technisch kann sich das Spiel durchaus sehen lassen. Es gewinnt zwar keinen Grafik-Preis, doch haben die Entwickler einen eigenen Comic-Stil benutzt, weswegen die Figuren und Objekte zeitlos wirken. Das Spiel könnte auch in mehreren Jahren noch sehenswert sein. Wenn ihr dann einmal nichts zu tun habt, alle Felder bestellt sind und alle Tiere versorgt, könnt ihr euch das knuddelige Treiben ansehen. Denn ähnlich wie in Die Siedler Online sind alle Charaktere und Tiere schön animiert. Sie gehen ihren Aufgaben nach und machen dabei eine süße Figur!

Die ersten fünf Minuten im Browsergame My Little Farmies
Nachdem wir uns für das Spiel registriert hatten, ging es auch direkt auf die Farm von My Little Farmies. Anfangs hatten wir nicht viel erwartet, denn die Spiele des Publishers Upjers kommen in der Regel meist ohne Sound. Ganz anders war es hier – niedliche Töne und Geräusche erwarteten uns und überraschten sehr positiv. Dann ging es los – das Tutorial startete. Die Entwickler setzen us kleinere Aufgaben vor, die wir nacheinander erledigen müssen. Anfangs bekamen wir mit jeder erfüllten Aufgabe einen Stufenaufstieg. Das motivierte! Erst nach mehreren Stunden trat dann ein gewisser Trott ein. Wir bestellten die Felder, fütterten die Tiere und erreichen nur langsam die nächste Stufe. Dennoch lebt das Spiel nicht davon, von einer Stufe zur nächsten zu hetzen. Zwischen den Stufen gibt es immer genug zu tun und das Spiel weiß, wie es uns vor dem Bildschirm fesseln kann. Unser Ersteindruck? Ein schönes und knuddeliges Spiel für zwischendurch!

Browsergames-Wanted meint …

My Little Farmies ist ein Titel, der sich an die Personen richtet, die schon immer eine eigene Farm errichten wollten. Der Titel setzt auf Masse und hebt sich damit von der großen Konkurrenz ab. Die unzähligen Tiere, Gebäude und Waren machen das Spiel auch auf lange Sicht noch spielbar – es ist ein kleines Motivationswunder! Christian Sieland

Spiele jetzt das kostenlose Browsergame My Little Farmies

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Du kannst derzeit keinen Kommentar hinterlassen.