Menü

Minigames – Kostenlose Mini Games für den Browser

Im weltweiten Netz tummeln sich zahlreiche Online-Spiele. Die bekanntesten Vertreter sind MMOs oder Browserspiele. Doch gibt es im Internet noch einen Haufen weiterer Spiele, die sich vor allem Ideal in der Mittagspause spielen lassen. Um welche Minigames es sich dabei handelt und was Minigames eigentlich genau sind, verrät euch unsere Übersicht!

Erklärung

Jeder ambitionierte Spieler kennt MMOs – dort erstellt ihr euch meist einen Charakter und spielt über mehrere Monate hinweg in ein und derselben Spielwelt, sammelt Erfahrungspunkte und plündert Ausrüstungsstücke. In Browsergames hat es sich mittlerweile durchgesetzt, dass ihr eine Siedlung oder ein Imperium aufbaut, welches auch über einen langen Zeitraum hinweg funktioniert. Doch was ist mit den Spielern, die nicht viel Zeit haben und kurze Spiele bevorzugen? Diese widmen sich am Besten den Minigames im weltweiten Netz. Minigames sind –wie der Name schon sagt – Minispiele, die ihr in einer kurzen Zeit durchspielen könnt. Sie ähneln dabei den Spielen, die ihr mit dem Smartphone herunterladen könnt. Meist spielt ihr sie direkt im Browser, ohne irgendeine Installation ausführen zu müssen. Streng genommen wären es dann wieder Browsergames, doch passen sich nicht recht in diese Sparte. Welche Minigames sich derzeit lohnen, verrät euch unsere kleine Übersicht!

Dungeon Blitz

DungeonBlitz_1Im kostenlosen Minigame Dungeon Blitz handelt es sich um einen typischen Sidescroller. Zunächst müsst ihr euch zwischen einer von drei Klassen entscheiden, gebt ihnen einen Namen und passt sie noch ein wenig an – dann geht es auch schon los. Ihr lauft von links nach rechts durch eine virtuelle Welt, schnetzelt euch durch feindliche Horden und führt – je nach Klasse – unterschiedliche Fähigkeiten aus. Während der Krieger mit dem Schwert angreift, widmet sich der Magier seinen magischen Geschossen, die von euch präzise gezielt werden müssen. Das Spiel bietet schnelle Action und macht bereits nach wenigen Sekunden einen Heidenspaß. Somit ist er der ideale Vertreter für eine langgezogene Mittagspause.

Kingdom Rush 2

Kingdom Rush 2In keiner Minigame-Sammlung darf ein Tower-Defense-Titel fehlen. Kingdom Rush 2 ist eines dieser Tower-Defense-Spiele. In einem mittelalterlichen Setting müsst ihr dafür sorgen, dass feindliche Truppen niemals durch eure Linien brechen können. Um sie an diesem Vorhaben zu hindern, stellt euch das Spiel Türme zur Verfügung, die ihr an definierten Plätzen errichten könnt. Dabei gibt es in Kingdom Rush 2 eine Handvoll von Türmen und Upgrades, die das Spiel auch nach einigen Stunden noch motivierend gestalten. Doch wer nur wenige Minuten Zeit hat, kann sich einer schnellen Runde in Kingdom Rush 2 widmen. Gefechte dauern meist nicht länger als 10 bis 15 Minuten und sind dynamisch und sehr schön animiert.

Angry Birds

Angry Birds_1Ihre Karriere haben die runden Vögel auf dem Smartphone begonnen – mittlerweile könnt ihr Angry Birds sogar auf dem PC im Browser spielen. Auf der offiziellen Homepage gibt es eine Reihe von Angry-Birds-Titeln, die ihr kostenlos spielen könnt. Dabei müsst ihr in Angry Birds mittels runder Vögel dafür sorgen, dass Konstruktionen oder Häuser einstürzen. Damit das passiert, schießt ihr die kleinen Racker mittels Schleuder auf die Konstrukte und hofft, dass sie zusammenbrechen. Je schnelle eine Konstruktion fällt, desto mehr Punkte bekommt ihr. Angry Birds ist mittlerweile ein Klassiker in der Minigames-Szene und kann sich nicht nur auf dem Smartphone sehen lassen. Christian Sieland

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Du kannst derzeit keinen Kommentar hinterlassen.